Tetrachord Vierton Basstonleiter – Bobbys Bass 17

Unser heuter Basskurs soll dir zeigen, wie man den Tetrachord spielt. Tetra kommt aus dem altgriechischen und bedeutet eigentlich Vier, Chord = Ton, also ist der Tetrachord ein sogenannter Vierton-Akkord. Besonders im Mittelalter wurde diese Spielart sehr gerne verwendet, findet aber auch heute eine große Fangemeinde.

Wer gerne mal dabei sein möchte im Studio sagt einfach bescheid!

Hier einige wichtige/nützliche Sachen damit ihr überhaupt anfangen könnt:

In unserem Forum könnt ihr gleich über alle Themen rund um Bobbys Bass mit diskutieren!

Ein Gedanke zu “Tetrachord Vierton Basstonleiter – Bobbys Bass 17

  1. Vielen Dank für die Hilfe, das ist super erklärt und echt sehr einfach 🙂
    Versuche mich gerade an Tonleitern (das ist ja gar nicht so schwer wie ich
    dachte)

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.