Notification Bar in Mountain Lion ausschalten – hoTodi Quicktipps für Mac OS X

Nicht alles was Apple macht findet jeder toll, so ist das nun mal wenn man ein Produkt macht, welches von Millionen Menschen genutzt wird. Es gibt da speziell eine Sache, die ich weder nutze noch besonders berauschend finde: Die Notification Bar rechts am Bildschirmrand. Ich brauchte die nie und vorher – wie mit Growl, war es einfach perfekt für mich. Wie aber nun ausschalten? Apple tut hier, wie bei allem was einem User aufgezwungen wird aus Cuptertino, wie immer: Es zitiert mir auf, dass ich es zu verwenden habe, es kommt von Apple ergo muss es gut sein.

Aber diese Aussage trifft eher auf den normalen Anwender zu, denn so Evil ist Apple nun doch nicht :) Da Mac OS X auf UNIX basiert hat es eine Shell, ein Terminal! Und nahezu alles, was im Finder stattfindet kann man eben über diese beeinflussen, so auch das Notification Gedöns.

In diesem Video erkläre ich euch, wie man diese ein- bzw. ausschalten kann.

noficitation_center_osx

Ausschalten:
launchctl unload -w /System/Library/LaunchAgents/com.apple.notificationcenterui.plist

Wieder einschalten:
launchctl load -w /System/Library/LaunchAgents/com.apple.notificationcenterui.plist

11 Antworten zu Notification Bar in Mountain Lion ausschalten – hoTodi Quicktipps für Mac OS X

  1. hoTodi sagt:

    Das ist einfach :) Ja kann ich mal machen so ein Video. Danke für den Tipp.

  2. Fabian Greminger sagt:

    chönder mal äs Pages wideo zuges volgändäm mahä :
    wie man fotos mit wiesem Hintergrund in das Dokument einfugt dass die Buchstaben nicht an dem weisem rand endet sondern bis die Buchstaben automatisch bis zum eigendlichm blid aufschlisen???

  3. hoTodi sagt:

    Danke für den Tipp

  4. hoTodi sagt:

    Daher sagte ich ja, die einen mögen es, die anderen nicht. Aus diesem Grund hätte ich es gut gefunden, wenn man es einfach hätte ausschalten können.

  5. MrOliver1444 sagt:

    by the way, Jungs… wenn ihr nicht auf NC verzichten wollt, aber dieses Scheißicon nicht haben wollt, könnt ihr euch Bartender downloaden es blendet das icon aus. Genau so jedes andere wie Spotlight z.B. aber über shortcuts oder bettertouchtool könnt ihr es weiter verwenden…

  6. MrOliver1444 sagt:

    du siehst irgendwie anders aus jetzt :-)

    sehr interessant, aber ich finde notification center super. Bin sogar der Meinung Apple sollte mit IOS 7 und 10.9 dieses feature ausbauen. Mit Widgets z.B und die Bar individuell anpassen lassen. Nur das icon oben rechts ist überflüssig. wäre cooler mit einem shortcut und/oder gesture.

  7. hoTodi sagt:

    Yep sehe ich auch so. Im Grunde rufen die auch nur den Befehl auf, den ich hier zeige.

  8. Thomas Gulschwenk sagt:

    Gerne!
    Ich hab gerade nochmal in den hackstore geschaut: hack-store. com / the-hackstore/
    Es ghibt auch eine Einzelne App namens “killAllNotif”, wobei ich denn doch nicht für jedes Problem eine einzelne app laden würde.

  9. hoTodi sagt:

    Danke für den Tipp.

  10. Thomas Gulschwenk sagt:

    Im Hackstore gibt es eine App namens Deeper 10.8 dort kann man auch allerhand dinge einstellen die der mac tun toll oder halt nicht tun soll.
    Ich weis jetzt aber nicht ob das mit mit dem Notification Center (NC) auch drinnen ist.
    Einfach mal laden und ausprobieren! >>>Beides ist kostenlos<<<

  11. Bernd Korz sagt:

    Hier ein weiterer QuickTipp. Dieses Mal zur Notification Bar. Ich selbst
    mag diese nicht (aber es ist auch VÖLLIG ok! wenn die jemand cool findet!
    :) ). Daher zeige ich hier, wie man die ausschalten kann.

Kommentar verfassen