Archos 10.1 xS Android Tablet mit Tastatur – IFA 2012 mit hoTodi.tv

Auf dem Tabletmarkt tümmeln sich viele Firmen die ein Stück vom großen Kuchen abhaben wollen. Gerade auf der IFA war es zum einen erschreckend und zum anderen beeindruckend. In der Chinahalle wurde der Mixer, das Bügeleisen und gleich noch ein Android Tablet angeboten – wohlgemerkt alles vom selben Anbieter – und anderswo gab es auch wirklich seriöse Tablethersteller. Einer davon war und ist Archos!

Mit Freuden haben wir uns das neue Archos 10.1 xS mit einer wirklich geilen Tastatur und üppiger Ausstattung. Neben der performanten Dualcore CPU hat Archos gleich noch eine QUadcore GPU verbaut um richtig auf das Gaspedal zu treten. Für ein schönes Bild ist vorne eine 720p Videokamera eingebaut und mit 1GB Speicher ordentlich „Gehirnschmalz“ um alles zügig zu verarbeiten.

Die Tastatur/Dockingstation ist ein wahrer Genuss! Mit Magnethalterung und einer Art „Induktion“ für die Kommunikation zwischen Tablet und Tastatur einfach einmalig bisher. Bei einem Preis von ca. 370 Euro (UVP) wird es zwar nicht so einfach, sich gegen die Mitbewerber zu behaupten aber wer Wert auf modere Features und Qualität legt UND auch noch rechnen kann, der wird sich evtl. gerne für ein Archos 10.1 xS entscheiden.

Im Interview mit Herrn Sven Kohrs (Business Development Manager & Sales Manager) konnten wir einiges interessantes erfahren.

Diverse Archos Tablets gibt es bei Amazon

Kommentar verfassen