Distressed Sweater

Distressed Sweater – DIY (Kanye West inspired)

Neben den distressed Jeans sind auch distressed Sweater voll im Trend! In Kanye West’s neuer YEEZY Kollektion findet man haufenweise disstressed Jeans und Sweaters – das Problem ist jedoch, wie so oft, der Preis!

Ein Sweater aus seiner Kollektion kostet nämlich um die 2.600$!

Damit du modisch aber trotzdem up-to-date bleiben kannst, zeige ich dir in diesem DIY, wie du dir deinen eigenen distressed Sweater machen kannst!

Distressed Sweater – DIY

Alles was du für dieses DIY brauchst: Eine Schere, ein Sweater und evtl. noch einen Rasierer!

Distressed Sweater

Eine Warnung vorweg, sei vorsichtig mit der Schere, im Gegensatz zu mir mit der Jeans, ich will das du am Ende des DIY’s alle deine Finger noch hast ;-)! 

Bevor du anfängst, ist es smart sich schon einmal zu überlegen, wo man seine Löcher später haben will. (Das wird es um einiges einfacher machen, wenn du mal angefangen hast)

Das einzige was du machen musst, ist mit der Schere so lange auf deinen Sweater einzustechen, mit den Fingern die Löcher ein wenig auszudehnen und den Stoff auseinander zu ziehen, bis es dir gefällt!

Eigentlich kann man ja bei diesem Design nichts wirklich falsch machen, ich meine das Ganze soll ja zerstört aussehen, du kannst zB. auch die Ärmel vorne abschneiden oder oben am Kragen mit einem Rasierer drüber gehen, um einen noch stärkeren distressed-Effekt zu erzielen!Distressed Sweater

Stich einfach auf den Stoff ein und ordne die Löcher etwas an, um die Schultern und an der Taille sowie an den Ärmeln passen die Löcher besonders gut!

So und das war’s auch schon, viel Spaß beim Tragen :-)!

Dir hat der Artikel/ das Video gefallen? Dann würden wir uns über ein Abo auf unserem Kanal (KLICK) sehr freuen!

Neben dem Distressed Sweater, kannst du auch ganz einfach deine eigene Distressed Jeans herstellen, hier gehts zum Video.

 

Kommentar verfassen