Trapez – Flächenberechnung

In diesem Tutorial erkläre ich euch, wie einfach man die Fläche eines Trapez berechnen kann.

((g1+g2)/2)*h

36 Gedanken zu “Trapez – Flächenberechnung

  1. Ein Trapez das hat vier Ecken aber grade ist es trotzdem nicht. Und
    trotzdem ist es ein Viereck im eigentlichen Sinn, doch wie berechnet man
    denn nun die Fläche daraus?

  2. [..YouTube..] Wenn du vor mir stehen würdest, würde ich dich anbeten. Hatte Heute voll Bangen vor der Arbeit, aber dann, als das Blatt vor mir lag und ich die Aufgaben sah… dachte ich nur : “ Na dann mal viel Glück! “ … dann kam das erste Trapez und schwupp die wupp stand da die korrekte Lösung! Und alle anderen Lösungen waren meiner Meinung nach richtig! (Jedenfalls haben 4 Klassenkameraden selbe Lösung!)

    MfG loopstar !
    Gott segne solche YouTuber wie dich! Du bist wie Spaß in der Schule.. epic!

  3. Wenn du vor mir stehen würdest, würde ich dich anbeten. Hatte Heute voll Bangen vor der Arbeit, aber dann, als das Blatt vor mir lag und ich die Aufgaben sah… dachte ich nur : “ Na dann mal viel Glück! “ … dann kam das erste Trapez und schwupp die wupp stand da die korrekte Lösung! Und alle anderen Lösungen waren meiner Meinung nach richtig! (Jedenfalls haben 4 Klassenkameraden selbe Lösung!)

    MfG loopstar !
    Gott segne solche YouTuber wie dich! Du bist wie Spaß in der Schule.. epic!

  4. [..YouTube..] Warum gibt es nicht solche lehrer bei uns wie dich.
    Ich versuche diese doofe Flächeninhalt usw. bla bla Geschichte seit 3 monaten zu verstehn auch nach mehrfachen nachfragen beim lehrer, hab ichs nicht verstanden. Morgen mathearbeit. und was ist ich habs verstanden! gibts doch garnicht. danke!! Abo haste. haha

  5. Warum gibt es nicht solche lehrer bei uns wie dich.
    Ich versuche diese doofe Flächeninhalt usw. bla bla Geschichte seit 3 monaten zu verstehn auch nach mehrfachen nachfragen beim lehrer, hab ichs nicht verstanden. Morgen mathearbeit. und was ist ich habs verstanden! gibts doch garnicht. danke!! Abo haste. haha

  6. [..YouTube..] Danke für dein Abo. Vielleicht einfach mal dem Lehrer zeigen. Vielleicht bekommt er dann selbst eine Idee wie er es besser rüberbringen kann. Denn am Ende weiß er sicherlich nicht weniger als ich.

  7. [..YouTube..] Danke für dein Abo. Vielleicht einfach mal dem Lehrer zeigen. Vielleicht bekommt er dann selbst eine Idee wie er es besser rüberbringen kann. Denn am Ende weiß er sicherlich nicht weniger als ich.

  8. Danke für dein Abo. Vielleicht einfach mal dem Lehrer zeigen. Vielleicht bekommt er dann selbst eine Idee wie er es besser rüberbringen kann. Denn am Ende weiß er sicherlich nicht weniger als ich.

  9. [..YouTube..] :OO vielen dank!ich habe es schon beim ersten durchgang alles verstanden…ich wusste nicht dass es so einfach wäre,jezt habe ich auch eine ahnung in der arbeit,und davor hatte ich keinen blassen schimmer,wie gesagt vielen dank 😉

  10. :OO vielen dank!ich habe es schon beim ersten durchgang alles verstanden…ich wusste nicht dass es so einfach wäre,jezt habe ich auch eine ahnung in der arbeit,und davor hatte ich keinen blassen schimmer,wie gesagt vielen dank 😉

  11. [..YouTube..] Freut mich. Drück dir die Daumen für die Arbeit! Mathe ist eigentlich wirklich einfach, denn alles ist klar und eindeutig, es gibt kein könnte hätte würde wenn dann. 1+1 = 2 und daran ändert sich seit tausenden von Jahren nichts und auch in 1 Mio Jahre wird es noch so sein. Über ein Abo würde ich mich sehr freuen.

  12. Freut mich. Drück dir die Daumen für die Arbeit! Mathe ist eigentlich wirklich einfach, denn alles ist klar und eindeutig, es gibt kein könnte hätte würde wenn dann. 1+1 = 2 und daran ändert sich seit tausenden von Jahren nichts und auch in 1 Mio Jahre wird es noch so sein. Über ein Abo würde ich mich sehr freuen.

  13. [..YouTube..] Gaaaanz super erklärt, vielen Dank!!! Und Du hast so recht, Mathe braucht man immer wieder im Leben. Ich mußte eine Grundstückfläche ausrechnen und hatte keinen Plan, wie das geht. Also nochmals herzlichen Dank, dass das nach wenigen Minuten anders ist!!!

  14. Gaaaanz super erklärt, vielen Dank!!! Und Du hast so recht, Mathe braucht man immer wieder im Leben. Ich mußte eine Grundstückfläche ausrechnen und hatte keinen Plan, wie das geht. Also nochmals herzlichen Dank, dass das nach wenigen Minuten anders ist!!!

  15. Habe aber doch noch eine Frage; Sie haben ja gesagt das man ein Viereck `reinsetzen` kann, woher weiss ich denn wie lang a und b sind wenn es ein Trapez ist?
    Sonst super Video 🙂

  16. ich muss bei einem gleichschenkligen trapez die grundlinien berechnen. es sind gegeben:
    fläche=128cm, grundlinie a ist 3mal so lang wie grundlinie c, höhe ist genauso lang wie c
    ich komme bei dieser aufgabe nicht weiter bitte hilf mir mal

    ich bedanke mich im voraus

  17. Wie berechne ich die Seite c bzw im Video g2?

    Gegeben sind
    a= 8cm
    h= 4cm
    Alpha = 70°
    Beta = 45°

    Ich finde einfach nichts im Internet -_- oder bin zu blind um es zu sehen

  18. Kein gutes Tutorial. Es wird weder erklärt, was ein Trapez ist, noch wird
    die Formel zur Flächenberechnung hergeleitet. Außerdem zeigt der nette Herr
    zu Beginn dann auch noch ein falsches Viereck. Entscheidend: Ein Trapez ist
    ein Viereck mit mindestens einem parallelen Seitenpaar. Erklärung, warum so
    die Fläche berechnet werden kann fehlt… Gruß – ein Mathelehrer

  19. So ein überflüssiges Gerede. Der gute Herr sollte, wenn er schon von
    Mathematik redet, auch die in der Mathematik gebräuchlichen Bezeichnungen
    verwenden.
    Ein Trapez ist nicht erklärt durch „vier gerade Kanten“. Wenn schon, dann
    Seiten – Kanten kommen bei Körpern vor – und vier gerade Seiten, die auch
    noch alle unterschiedlich lang sein können bilden bestenfalls ein
    allgemeines Viereck. Das wird erst dann zu einem Trapez, wenn zwei einander
    gegenüberliegende Seiten parallel sind. Ob das Ding mit „den vier Ecken,
    den vier Formen“ ganz nett aussieht, ist unerheblich und was sollen die
    „vier Formen“ sein? Außerdem hat ein Trapez keine vier, sondern nur zwei
    Schenkel, nämlich die Seiten, die die parallelen Seiten verbinden.
    Die restliche Erklärung der Formel ist eine einzige Katastrophe, die es
    nicht mehr zu kommentieren lohnt.
    Fazit: So bitte nicht, das hilft niemandem. Außerdem darf auch in einem
    Mathematikvideo Wert auf richtiges Deutsch gelegt werden, z. B. müsste es
    heißen: „die Berechnung eines Trapezes“

Kommentar verfassen