Fake Flechten

How to FAKE FLECHTEN

Für alle die zwei linke Hände haben, wenn es um Haare geht und trotzdem eine schöne Flechtfrisur haben möchten, habe ich hier ein ganz einfaches Tutorial zum „Fake Flechten“

Fake Flechten

Wie immer musst du deine Haare gut durchkämmen. Jetzt ziehst du dir einen Scheitel (ich finde den Mittelscheitel für diese Frisur am schönsten 🙂 ) aber wie immer, kannst du ihn auch nach links oder rechts versetzt ziehen!

Jetzt nimmst du dir vorne am Scheitel eine kleine Strähne und teilst sie nicht in drei, sondern in zwei Strähnen auf. Von diesen zwei Strähnen nimmst du die Untere und drehst sie nach hinten über die Obere.

Fake flechtenWenn du willst, dass der Zopf wie ein französischer aussieht, dann musst du von oben und von unten Haare dazunehmen. Wenn du aber eher einen Kranz um deinen Kopf willst, dann nimmst du nur von unten Haare dazu.

Hast du keine Haare mehr die du dazunehmen kannst, hast du mehrere Möglichkeiten:

  • Du kannst die beiden Seiten ganz normal runterflechten, sodass du zwei Zöpfe hast
  • Du kannst sie aber auch hinten zusammennehmen und einen Flechtzopf oder einen Pferdeschwanz machen

Keine Sorge, wenn es beim ersten mal nicht klappt – versuche es einfach weiter! 🙂

Ich hoffe dieses Tutorial hat dir weitergeholfen! Wenn dir der Artikel / das Video gefallen hat, würden wir uns über ein Abo auf unserem Kanal sehr freuen 🙂 *Jetzt Kanal abonnieren*

Falls du noch Fragen hast, kannst du diese einfach in die Kommentare schreiben, danke fürs Anschauen!

Schon mein Video zum holländischen Zopf gesehen?

 

Kommentar verfassen