63 Gedanken zu “Android Uhr i’m watch im Hands-On

  1. @lgonline1 Du kannst da keine Mails schreiben, nur die Header und Subject
    aufrufen und dann entscheiden, ob die Mail wichtig ist.

  2. @nikxoom Ja dachte ich auch. Aber mal ehrlich, ne gute Uhr kostet auch
    nicht wirklich VIEL weniger. Das Gehäuse war echt der HAMMER, sehr robust
    und gewichtig.

  3. [..YouTube..] naja…ob es unnötig ist, oder nicht…darüber kann man streiten.
    Smartophones sind an sich auch unnötig…überlebenswichtig sind diese dinger nicht 😀
    vor 10 Jahren sind menschen auch ohne mit einem gerät aus dem haus gegangen 😀

    In naher zukunft kann ich mir schon gut vorstellen, dass auch diese uhren zum alltag gehören werden 🙂

  4. naja…ob es unnötig ist, oder nicht…darüber kann man streiten.
    Smartophones sind an sich auch unnötig…überlebenswichtig sind diese dinger nicht 😀
    vor 10 Jahren sind menschen auch ohne mit einem gerät aus dem haus gegangen 😀

    In naher zukunft kann ich mir schon gut vorstellen, dass auch diese uhren zum alltag gehören werden 🙂

  5. [..YouTube..] Natürlich ist das ein Grund, das OS braucht seinen NAND Speicher auf dem es eingelagert ist und wenn dir insgesamt nur 64MB (128 MB) zur Verfügung stehen, dann sind einfach diese Restriktionen da. Das OS selbst benötigt ebenso Speicher wie die Apps auch. Und es ist hinlänglich bekannt, dass 1.6 wesentlich „schlanker“ ist, als 2.0 oder gar 2.3x

  6. Natürlich ist das ein Grund, das OS braucht seinen NAND Speicher auf dem es eingelagert ist und wenn dir insgesamt nur 64MB (128 MB) zur Verfügung stehen, dann sind einfach diese Restriktionen da. Das OS selbst benötigt ebenso Speicher wie die Apps auch. Und es ist hinlänglich bekannt, dass 1.6 wesentlich „schlanker“ ist, als 2.0 oder gar 2.3x

  7. [..YouTube..] @hoTodi Row persönliche Antwort! ^^ Also ich mien 128MB Speicher, sind doch auch bei 350€ ein bisschen wenig, ich würde das Ding selbst mit ein, zwei Millimetern dicker nehmen, wenn es wenigstens doppelt soviel Speicher hätte, weil das ist echt nicht mehr zeitgemäß. dann könnte man auch Androide 2.x drauf machen (denke ich)

  8. [..YouTube..] so im Nachhinein ist die Uhr eventuell doch ganz cool, ich hatte erst die Verbindung zu z. b. dem iphone vergessen. fragt sich noch in wie weit das mit diesem Zusammenarbeit. ich denke für unter 100€ würd ich es mir überlegen

  9. [..YouTube..] Die 2.0 ist in Arbeit und soll dann auch das Multitouch unterstützen. Da die Uhr noch einige Monate braucht, bis sie rauskommt sind die Hersteller leicht optimistisch, dass man das Update bereits ausliefen kann damit.

  10. Die 2.0 ist in Arbeit und soll dann auch das Multitouch unterstützen. Da die Uhr noch einige Monate braucht, bis sie rauskommt sind die Hersteller leicht optimistisch, dass man das Update bereits ausliefen kann damit.

  11. [..YouTube..] @hotodi ja ich hoffe die können die kosten noch weiter senken weil so eine Uhr ist echt praktisch, aber erstmal abwarten wie sich das entwickelt, so mit der Konkurrenz und so

  12. [..YouTube..] ich muss hier dringend drauf hinweisen das der preis im video falsch dargelegt ist, die uhr kostet 100€ weniger als gesagt.

    lieber bernd, die einsteiger version kostet 250€
    vielleicht entscheidest du dich ja nun doch eine zu kaufen 😉

    lg =)

  13. ich muss hier dringend drauf hinweisen das der preis im video falsch dargelegt ist, die uhr kostet 100€ weniger als gesagt.

    lieber bernd, die einsteiger version kostet 250€
    vielleicht entscheidest du dich ja nun doch eine zu kaufen 😉

    lg =)

  14. [..YouTube..] AHA

    natürlich hat apple schon eine uhr gebaut, und natürlich gibt es ein apple produkt was genauso aussieht.

    ich würde dir raten anstatt fanboy zu spielen dich mit dem thema auseinander zu setzen.

    Ich kenne durchaus viele überzeugte apple user die auch software für jene entwickeln und deinen beitrag durchaus peinlich finden.

  15. AHA

    natürlich hat apple schon eine uhr gebaut, und natürlich gibt es ein apple produkt was genauso aussieht.

    ich würde dir raten anstatt fanboy zu spielen dich mit dem thema auseinander zu setzen.

    Ich kenne durchaus viele überzeugte apple user die auch software für jene entwickeln und deinen beitrag durchaus peinlich finden.

  16. Wow sie haben den iPod Nano kopiert den man auch als Uhr verwenden kann, mit dem einzigen unterschied das der iPod Nano nicht so ekelhaft rumlaggt.

  17. [..YouTube..] 500€? Der iPod Nano kostet 129€ + 69€ für das Armband und der kann mehr, hat mehr Speicher und der Akku hält länger. Das Ding ist teuer, schkecht veraltet und arg kopiert „i’m tweet, i’mages“ oh man.

  18. 500€? Der iPod Nano kostet 129€ + 69€ für das Armband und der kann mehr, hat mehr Speicher und der Akku hält länger. Das Ding ist teuer, schkecht veraltet und arg kopiert „i’m tweet, i’mages“ oh man.

  19. [..YouTube..] Das war der Preis der uns direkt auf der Messe gesagt wurde. Woher kommen die 250 Euro? Dafür wäre es NOCH Attraktiver. Die Einsteigeruhr (sieht man mit den gelben und orangenen Bändern), wäre die, die um die 300-350 Euro kosten würde.

  20. Das war der Preis der uns direkt auf der Messe gesagt wurde. Woher kommen die 250 Euro? Dafür wäre es NOCH Attraktiver. Die Einsteigeruhr (sieht man mit den gelben und orangenen Bändern), wäre die, die um die 300-350 Euro kosten würde.

  21. [..YouTube..] Genau! Darum hasse ich solche Firmen… sie haben keine eigenen Ideen, keinen Geschmack und sie verarschen die Leute! Da kann man sich genau so gut nen iPod Nano mit sonem „Uhrarmband“ kaufen…. fertig ist die iPod Uhr die mit Sicherheit 3 mal so gut ist wie das ding hier…. Ich hasse andere Firmen so… sie haben so kein scheiss Geschmack, sie kopieren einfach alles und das dumme Volk meint dann auch noch, das es gar nicht stimmt, das die andren Firmen alles nachmachen usw

  22. Genau! Darum hasse ich solche Firmen… sie haben keine eigenen Ideen, keinen Geschmack und sie verarschen die Leute! Da kann man sich genau so gut nen iPod Nano mit sonem „Uhrarmband“ kaufen…. fertig ist die iPod Uhr die mit Sicherheit 3 mal so gut ist wie das ding hier…. Ich hasse andere Firmen so… sie haben so kein scheiss Geschmack, sie kopieren einfach alles und das dumme Volk meint dann auch noch, das es gar nicht stimmt, das die andren Firmen alles nachmachen usw

  23. Es wurde nicht alles gesagt! Ist die Uhr wasserfest oder zumindest Spitzwassergeschützt., wegen den Anschlüssen hatte ich jedes mal beim Händewaschen voll Angst das es kaputt geht!

Kommentar verfassen