iHealth im Hands-On

iHealth, der iPhone- und iPad-Blutdruckmesser, vorgestellt auf der CES.

http://www.giga.de/zubehoer/ihealth/news/ihealth-blutdruckmesser-fur-iphone-und-ipad-im-hands-on/

33 Gedanken zu “iHealth im Hands-On

  1. [..YouTube..] Ist nicht irgendwann man die Masche mit i(funktion des Gerätes) ausgelutscht? ich meine, irgendwann kann man iShit kaufen und dann müssen neue Namen her.

  2. Ist nicht irgendwann man die Masche mit i(funktion des Gerätes) ausgelutscht? ich meine, irgendwann kann man iShit kaufen und dann müssen neue Namen her.

  3. [..YouTube..] Die Geräte durchlaufen ein sehr intensives Zulassungsverfahren. Sie teilten uns mit, dass es teilweise 8-10 Monate dauert, bis diese Verfahren abgeschlossen und die Geräte freigegeben sind. Ich bin mir also zu 100% sicher, dass die Geräte so funktionieren wie man es erwartet.

  4. Die Geräte durchlaufen ein sehr intensives Zulassungsverfahren. Sie teilten uns mit, dass es teilweise 8-10 Monate dauert, bis diese Verfahren abgeschlossen und die Geräte freigegeben sind. Ich bin mir also zu 100% sicher, dass die Geräte so funktionieren wie man es erwartet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.