iHealth im Hands-On

iHealth, der iPhone- und iPad-Blutdruckmesser, vorgestellt auf der CES.

http://www.giga.de/zubehoer/ihealth/news/ihealth-blutdruckmesser-fur-iphone-und-ipad-im-hands-on/

33 Gedanken zu “iHealth im Hands-On

  1. Ist nicht irgendwann man die Masche mit i(funktion des Gerätes) ausgelutscht? ich meine, irgendwann kann man iShit kaufen und dann müssen neue Namen her.

  2. [..YouTube..] Die Geräte durchlaufen ein sehr intensives Zulassungsverfahren. Sie teilten uns mit, dass es teilweise 8-10 Monate dauert, bis diese Verfahren abgeschlossen und die Geräte freigegeben sind. Ich bin mir also zu 100% sicher, dass die Geräte so funktionieren wie man es erwartet.

  3. Die Geräte durchlaufen ein sehr intensives Zulassungsverfahren. Sie teilten uns mit, dass es teilweise 8-10 Monate dauert, bis diese Verfahren abgeschlossen und die Geräte freigegeben sind. Ich bin mir also zu 100% sicher, dass die Geräte so funktionieren wie man es erwartet.

Kommentar verfassen