watch

Ordnerüberwachung mit einem eigenen AppleScript und Growl

In diesem Tutorial erkläre ich euch einmal, wie man sich einfach ein eigenes AppleScript erstellen kann um einen Ordner zu überwachen. Dies kann sinnvoll sein, wenn man z.B. im Netzwerk einen Ordner freigeben hat. Das Script nutzt Growl um die Informationen anzuzeigen. Sobald jemand in den Ordner eine Datei ablegt wird das in Growl ausgegeben.

Auch bei Mails oder Systemordnern kann das Sinn machen so man diese überwachen möchte. Das Script habe ich euch auf meinem Blog abgelegt und ihr könnt es hier: http://goo.gl/cY6Ry herunterladen.

9 Gedanken zu “Ordnerüberwachung mit einem eigenen AppleScript und Growl

  1. [..YouTube..] Soll Raum zum selber rumspielen geben 🙂 Morgen baue ich noch den LInk ein, wo man das Script herunterladen kann, hab es heute leider nicht geschafft, da wir den ganzen Tag im Studio waren.

  2. Soll Raum zum selber rumspielen geben 🙂 Morgen baue ich noch den LInk ein, wo man das Script herunterladen kann, hab es heute leider nicht geschafft, da wir den ganzen Tag im Studio waren.

  3. Dange fer die Info unn des Script. Ich glaab Du musch mol ä bissel mehr Werbung fer Dein Kanal mache… Alles guude uff jedn Fall! Gruß aus Landaach

  4. Ja monn, do saach ich mol donge eweso, halt net aus landaach awer net weit vun dir weg 🙂 Werbung konn ich immer gebrauche, her domit! 😉

  5. wichtig! wir brauchen von jedem in unserem kleinen experiment hilfe von euch, bitte unterstützt uns, alle, die migeholfen haben, bekommen auch einen preis: watch?v=pyzyCNNJWak&feature=pl­cp

Kommentar verfassen