SK Druckhaus

Ein Druckhaus wie es eigentlich aussergewöhnlicher nicht sein kann. Die Chefs sind Freunde, die Familie als Mitarbeiter, hier trifft man sich, hier hat man gute Laune… zusammen. Es muss nicht immer der große Mittelstandsbetrieb sein. Ein kleinerer Rahmen, der auch alles große Abdecken kann und die Kompetenz sich auf mehrere Köpfe verteilt, so haben wir SK Druckhaus um Ralf Korz und Stefan Stauder kennengelernt.

Einen Tag waren wir dort und schauten den Jungs mit allem Drum und Dran über die Schultern und lernten selbst sehr viel. Vom Offsetdruck über den Buchdruck hin zum Rollenoffset, es war alles dabei. Überall ratterte und klopfte es, Maschinen piepsten und gaben wundersame Geräusche von sich…einfach nur spannend!

Wir waren vor allem davon begeistert – und auch irgendwie „geschockt“ – wie viele Maschinen man in so einem Druckhaus benötigt, um überhaupt richtig arbeiten zu können. So vielfältig die Arten von druckbaren Medien sind(z.B. Plakate, Briefvordrucke, Broschüren, Visitenkarten, Kassenrollen…), so ist auch der Alltag in einer solchen Druckerei und jeder macht hier auch alles. Der Chef sitzt am Computer und hilft beim Satz aus, während der zweite Chef gerade die 4-Farben Offset bedient und einen Mitarbeiter beim Einrichten der Rollenoffset mit Ratschlägen zur Seite steht.

hoTodi war ein Tag lang bei uns, es hat sehr viel Spaß gemacht. Ich hoffe wir konnten den Usern einmal einen Einblick in die Welt des Druckens verschaffen.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an das Team hoTodi.
Grüße,
Ralf und Stefan

Zur Webseite von SK Druckhaus geht es hier.

Hier einige Videos:
Pic1  

Kommentar verfassen