Personen klonen mit dem Pixelmator

In diesem Video möchte ich euch an einem Praxisbeispiel mit dem Pixelmator unter Mac OS X erklären, wie man ganz einfach eine Person mehrfach auf einem Bild in unterschiedlichen Positionen einsetzen kann.

Achtung!! Pixelmator ist ein HAMMER Programm und gibt es derzeit für nur 11,99 Euro im Mac App Store

35 Gedanken zu “Personen klonen mit dem Pixelmator

  1. Sehr cooles neues Videotutorial von hoTodi.tv. Dieses Mal wie man eine
    Person auf einem Foto in unterschiedlichen Positionen darstellt und klont.
    Gemacht mit dem Programm Pixelmator

  2. [..YouTube..] Riesen Kompliment ich persönlich bin auch Mac Nutzer und finde das Sie auf You-Tube einen der besten Kanäle führen egal welches Thema, auf diesem Kanal finde ich alles 🙂

  3. Riesen Kompliment ich persönlich bin auch Mac Nutzer und finde das Sie auf You-Tube einen der besten Kanäle führen egal welches Thema, auf diesem Kanal finde ich alles 🙂

  4. Super toll ! Danke ! Endlich mal wieder ein Super Video für den Mac ! hoTodi abonniert seit dem ersten IWeb Video . Bitte mehr 🙂

  5. Ich hab mal vor einiger Zeit ein kleines Videotutorial für Pixelmator
    gemacht in dem ich zeige, wie man Personen clonen kann auf einem Bild.

  6. Guten Tag, wie ich sehe, haben Sie wohl Erfahrung mit Pixelmator und
    Photoshop. Ich habe die Testversion von Photoshop genutzt und war
    begeistert, aber es ist mir zu teuer und wollte fragen, ob Pixelmator für
    einen Anfänger wie mich genügt oder es erspart bleiben kann. (ich nutze
    größtenteils nur retuschier sachen)

Kommentar verfassen