Numark iDJ Pro für iPAD/iOS mit Interview – IFA 2012 mit hoTodi.tv

Wer als DJ sein täglich Brot verdienen muss oder möchte, der braucht einfach gutes Equipment. Wir haben uns daher auf den Weg zum Stand von Numark gemacht um uns das neue Flaggschiff iDJ Pro anzuschauen. Das Mischpult arbeitet am besten mit dem iPad 2 oder 3 und hat einiges zu bieten.

Im Interview mit dem Produktmanager haben wir uns dieses nette und bezahlbare Mixerpult für ca. 380 Euro zeigen lassen!

Bei Amazon sind noch die Vorgängermodelle sowie das iPhone Modell erhältlich (http://goo.gl/99YMQ ). Wer aber bei MusicStore oder Thoman schaut (erster ist um einiges günstiger!), der wird dort fündig werden!

8 Gedanken zu “Numark iDJ Pro für iPAD/iOS mit Interview – IFA 2012 mit hoTodi.tv

  1. sieht toll aus…
    wisst ihr ob es mit dem idj pro möglich ist die länge eines loops individuell mit dem jogwheel änderbar ist?

Kommentar verfassen